en-de  Press release Minister gives Brexit update to the Channel Islands and Isle of Man - Published 5 March 2018 Hard
Heute beherbergte Robin Walker, Minister für das Verlassen der EU, die Ministerpräsidenten von Jersey, Guernsey und den Isle of Man, um ihnen einen Lagebericht von dem Austritt Großbritanniens aus der EU zu geben.

Veröffentlicht am 5. März 2018 von der Abteilung für den Austritt aus der Europäischen Union. Das Treffen war das fünfte vierteljährliche Treffen zwischen dem Minister und den Ministerpräsidenten der Kronbesitzungen im Rahmen eines umfassenden Engagementprogramms zum Austritt Großbritanniens aus der EU. Die Hauptthemen des aktuellsten Interministertreffens werden in einer heutigen gemeinsamen Erklärung erfasst und veröffentlicht. ...

Der Minister informierte die Gruppe über die Fortschritte bei den Verhandlungen im Vorfeld der März-Tagung des Europäischen Rates und bekräftigte die Zusage der Regierung, bis dahin eine Einigung über die Bedingungen des Durchführungszeitraums zu erzielen. Er bekräftigte auch die Vision, die die Premierministerin in ihrer Rede formuliert hat, um für das gesamte Vereinigte Königreich und unsere gesamte Familie zu handeln.

Die gemeinsame Erklärung aller Anwesenden lautet: Wir begrüßen die Fortschritte, die bisher bei den Verhandlungen erzielt wurden, sowohl bei der Einigung im Dezember als auch bei der ausdrücklichen Bezugnahme der Kommission auf die Kanalinseln und die Isle of Man bei der Veröffentlichung ihres Entwurfs der Austritts-Vereinbarung am 28. Februar.

Die turnusmäßige Verabredung zwischen den Regierungen der Kronländer und dem Vereinigten Königreich war konstruktiv und zeigt unsere gemeinsame Verpflichtung zur Stärkung unserer historischen Beziehungen. Wir freuen uns darauf, auch weiterhin eng zusammenzuarbeiten, wenn die Verhandlungen weitergehen, und wir werden uns weiterhin dafür einsetzen, dass ein Abkommen zustande kommt, das sowohl für das Vereinigte Königreich als auch für die erweiterte britische Familie funktioniert.

Die Kronländer wurden durch den Chief Minister von Jersey, Senator Ian Gorst, der Chief Minister der Vogtei Guernsey, Deputy Gavin St. Pier, und den Chief Minister der Isle of Man, Howard Quayle MHK, vertreten.

Auf der Seite des Vereinigten Königreiches kamen, neben Minister Walker, hochrangige Beamte aus ganz Whitehall hinzu, die auf der politischen Ebene durch eine Reihe von technischen Gesprächen am runden Tisch zu spezifischen Austritts-Belangen mit den Kronländern zusammenarbeiten.
Omega-I • 5933  commented on  unit 10  9 months, 1 week ago
Omega-I • 5933  commented on  unit 8  9 months, 1 week ago
Omega-I • 5933  commented on  unit 6  9 months, 1 week ago

Today Robin Walker, Minister for Exiting the EU, hosted the Chief Ministers from Jersey, Guernsey and the Isle of Man to give them an update on the UK’s exit from the EU.

Published 5 March 2018
From: Department for Exiting the European Union

The meeting was the fifth quarterly meeting between the Minister and the Chief Ministers of the Crown Dependencies as part of an extensive engagement programme on the UK’s exit from the EU. The main themes from the latest inter-ministerial meeting are captured in a joint statement published today.

The Minister updated the group on the progress being made in the negotiations ahead of the March European Council, reiterating the Government’s commitment to reaching agreement on the terms of the implementation period by then. He also reiterated the vision set out by the Prime Minister in her speech to deliver for the whole of our United Kingdom and our wider family.

The joint-statement agreed by all present read:

We welcome progress made in negotiations so far, both reaching the December agreement and in the Commission’s specific reference to the Channel Islands and Isle of Man in the publication of their draft Withdrawal Agreement on 28 February.

The regular engagement between the governments of the Crown Dependencies and the UK has been constructive and demonstrates our joint commitment to the strengthening of our historic relationship. We look forward to continuing to engage closely together as the negotiations continue and remain committed to ensuring a deal which works both for the UK and for the extended British family.

The Crown Dependencies were represented by the Chief Minister of Jersey, Senator Ian Gorst, the Chief Minister to the Bailiwick of Guernsey, Deputy Gavin St Pier, and the Chief Minister of the Isle of Man, Howard Quayle MHK.

On the UK side, in addition to Minister Walker, the meeting was joined by senior officials from across Whitehall whom have been leading policy level engagement with the Crown Dependencies through a series of technical roundtables dedicated to specific Exit concerns.