en-de  Funding from EU programmes guaranteed until the end of 2020 Hard
Britische Organisationen, die die Finanzierung durch EU-Programme sichern, werden von jetzt bis zum Ende 2020 eine Garantie durch das Vereinigte Königreich erhalten, sogar in einem No-Deal-Szenario [Austritt ohne Übereinkunft]. Veröffentlicht:24. Juli 2018 - von: HM Treasury [Schatzamt Ihrer Majestät].

Geschäften, Universitäten und lokalen Organisationen wurde heute (24.7.2018) versichert, dass jegliche Finanzierung, die sie durch EU-Programme sichern, von heute ab bis zum Ende des Jahres 2020, von der britischen Regierung garantiert wird, sogar im Falle des Scheiterns der Austrittsverhandlungen.

Der im März vereinbarte Umsetzungszeitraum würde dazu führen, dass das Vereinigte Königreich bis Ende 2020 an allen EU-Programmen teilnehmen würde, was britischen Organisationen und ihren europäischen Partnern Sicherheit bieten würde.

Die heute (24.7.2108) angekündigte Garantie wird dies widerspiegeln, indem die volle Zuteilung des Vereinigten Königreichs für Struktur- und Investitionsfondsprojekte, wie etwa die Finanzierung durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, bis zum Ende des Jahres 2020 gesichert wird.

Außerdem wird das Schatzamt auch Finanzierung für britische Organisationen garantieren, die sich erfolgreich direkt an die Europäische Kommission wenden - durch Projekte wie Horizont 2020 - bis zum Ende dieses EU-Haushaltszeitraums, wenn keine Einigung erzielt wird.

Dies wird potenziellen Antragstellern weiterhin das Vertrauen geben,, unabhängig von den Ergebnissen der Verhandlungen um eine Finanzierung zu ersuchen und stellt sicher, dass britische Organisationen nach dem Ausscheiden weiterhin von den Finanzmitteln profitieren.

Der Schatzkanzler Philip Hammond sagte: Wir machen weiterhin positive Schritte, um die bestmögliche Übereinkunft mit der EU zu erreichen, eine, die für das gesamte UK funktioniert. Die Garantie, die wir heute geben, bedeutet jedoch, sogar in dem unwahrscheinlichen Fall eines No-Deals können unsere Geschäfte, Universitäten und örtlichen Behörden das Vertrauen haben, dass sie weiterhin die Finanzierung erhalten, um die sie erfolgreich bei einem EU-Programm nachgesucht haben.

Im Jahr 2016 verpflichtete sich die Regierung, Projekte zu schützen, die vor dem Tag des Ausstiegs EU-Mittel erfolgreich gesichert haben. Diese neue Garantie bedeutet, das erfolgreiche Gesuche nach EU-Mitteln bis Ende 2020 ihre volle finanzielle Ausstattung erhalten und während der Laufzeit eines Projekts weiterhin Mittel bekommen werden.
unit 2
Published 24 July 2018 - From: HM Treasury.
1 Translations, 1 Upvotes, Last Activity 4 months, 2 weeks ago

UK organisations that secure funding through EU programmes, from now until the end of 2020, will be guaranteed by the UK government even in a no deal scenario. Published 24 July 2018 - From: HM Treasury.

Businesses, universities and local organisations were assured today (24 July 2018) that any funding they secure through EU programmes, from now until the end of 2020, will be guaranteed by the UK government even in a no deal scenario.

The implementation period agreed in March would see the UK continue to participate in all EU programmes until the end of 2020 – providing certainty for British organisations and their European counterparts.

The guarantee announced today (24 July 2018) will reflect this by underwriting the UK’s full allocation for structural and investment fund projects, such as funding secured through the European Regional Development Fund, until the end of 2020.

In addition, the Treasury will also guarantee funding for UK organisations which successfully bid directly to the European Commission - through projects like Horizon 2020 - until the end of this EU budget period if no deal is agreed.

This will give potential applicants continued confidence to bid for funding whatever the outcome of the negotiations, and ensure that UK organisations continue to benefit from funding post-Exit.

The Chancellor of the Exchequer, Philip Hammond said:

We continue to make positive steps towards getting the best possible deal with the EU – one that works for the whole of the UK. The guarantee we are making today however means that, even in the unlikely event of a no-deal, our businesses, universities and local authorities can be confident that they will continue to receive the funding they successfully bid for from any EU programme.

In 2016 the government committed to protect projects that were successful in securing EU funding before exit day. This new guarantee means that successful bids for EU funding until the end of 2020 will receive their full financial allocation and will continue to receive funding over a project’s lifetime.